Jetzt hier GRATIS testen!

EuphaMAX® – echtes Krillöl in Forschungs-Qualität

Der innovative EuphaMAX® Krillöl-Komplex ist das Ergebnis einer langjährigen Forschungskooperation unter der Leitung von Dr. Reinhard Hittich und Dr. Rudi E. Moerck. Der entscheidende Durchbruch in der Entwicklung eines Krillöls von alles überragender Stabilität und Kraft. Mega-Rot® ist ein völlig neues und einzigartiges super-absorbierbares Omega-3:

  • Bestes antarktisches Krillöl aus nachhaltiger Fischerei.
  • 7,5-mal mehr stabiles Astaxanthin als übliches Krillöl.
  • 100% natürlicher O2B Peroxidations-Schutz von der Extraktion bis zum Verbrauch.
  • Patentierte ActiQuick® Kapsel für besten Schutz von außen und noch schnellere Freisetzung.
  • Kein Aufstoßen. Kein Fischgeruch.

Maximale Omega-3-Kraft in nur einer kleinen, leicht zu schluckenden Kapsel!

EuphaMAX

Fischöl und Omega-3 Krillöl Mega-Rot Wassertest

Fischöl ist gut – Krillöl ist besser!

Das sind die Unterschiede: Im Fischöl ist das Omega-3 ausschließlich an Triglyzeride gebunden. Diese müssen zunächt im Körper umgewandelt werden, bevor sie aufgenommen werden können. Krillöl hingegen enthält natürlicherweise den Schlüsselstoff, der das Omega-3 wie ein "Türöffner" direkt in die Körperzellen transportiert.

Diese Überlegenheit lässt sich auch ganz einfach im Wassertest veranschaulichen. Fischöl ist nicht wasserlöslich und schwimmt als Fettauge an der Oberfläche. Und genau das passiert auch im Magen: Fischöl "liegt schwer im Magen" und bildet einen fiesen Ölfilm, was zu lästigem Aufstoßen und unangenehm fischigem Mundgeruch führt.

Krillöl hingegen verbindet sich schnell und gleichmäßig mit Wasser. Damit ist es leicht verdaulich und enthält mit den Phopholipiden den entscheidenden Schlüsselstoff, der Omega-3 deutlich besser in die Zellen transportiert.

Ein weiterer Vorteil von Krillöl ist seine überragende Reinheit. Wie die kalten und klaren Gewässer der Antarktis, ist das Krillöl völlig frei von Umweltgiften und Schadstoffen.


Krillöl ist nicht gleich Krillöl – alarmierende Qualitäts-Unterschiede

Tatsächlich verlieren viele herkömmliche Krillöl-Produkte im Zuge der Gewinnung, Verarbeitung und Lagerung genau das, was echtes Krillöl auszeichnet.

Das Kernproblem, an dem die meisten Anbieter scheitern: es gelingt ihnen nicht den natürlichen, festen Verbund aus Omega-3, Phospholipiden und Astaxanthin zu erhalten. Das schützende Astaxanthin geht mehr und mehr verloren, so dass das wertvolle Omega-3 nur noch unzureichend vor Oxidation geschützt ist.

Bei diesem "Zerfall" entstehen unerwünschte Stoffe und das Krillöl wird ranzig, zu erkennen an einem verstärkten Fischgeruch. Doch schwarze Schafe kaschieren nur allzu gerne diesen gravierenden Mangel mit künstlichen Aromen wie Vanille. Diese minderwertige Qualität hat nichts mehr mit den Eigenschaften und der Beschaffenheit des Krillöls zu tun, welches in der ernährungswissen-schaftlichen Forschung verwendet wird.

Qualität und Kraft bleiben durch EuphaMAX erhalten

EuphaMAX Qualität mit und ohne Schutz

Nur EuphaMAX® bewahrt die Qualität und Kraft von fangfrischem Krill

Der innovative EuphaMAX® Krillöl-Komplex unterbindet Oxidationen rigoros, sichert eine unübertroffene Stabilität und damit dauerhafte Qualität und Kraft. Das Geheimnis dieser Überlegenheit: Der natürliche O2B-Peroxidationsschutz mit Ölauszügen aus Rosmarin und Oliven sorgt für eine alles überragende Stabilität des im Krillöl enthaltenen Astaxanthins. Denn das kraftvolle Astaxanthin ist dank seiner enormen anti-oxidativen Kraft der Garant für den dauerhaften Schutz des empfindlichen Omega-3.

Doch viele Krill-Produkte sind nur unzureichend vor Oxidation geschützt. Es wird an der Rohstoffqualität, Verarbeitung und Verpackung gespart. Dadurch sinkt der Astaxanthin-Gehalt und entspricht zum Zeitpunkt des Kaufs deutlich nicht mehr den Angaben auf dem Etikett. Das belegen auch stichprobenartige Tests. Mega-Rot® mit dem einzigartigen EuphaMAX® Krillöl-Komplex enthält
7,5-mal mehr Astaxanthin als herkömmliches Krillöl.

Gratis testen
Erfahren Sie mehr über ActiQuick